dezolat: Fassade

Auch in München muss es doch heruntergekommene Garagen in weniger aufgeräumten Gegenden geben. Zumindest lässt das Post-Punk-Duo dezolat das erhoffen.

Für ihr Debüt-Album Fassade haben dezolat 11 Songs zusammen live eingespielt und nur sparsam mit zusätzlichen Overdubs versehen.  Das darf gerne krachen, rumpeln und scheppern – der Sound ist roh und direkt, reduziert auf die minimalistische Besetzung aus Schlagzeug und ­E-Gitarre. Das erinnert manchmal an die Punk-geprägte Aufbruchsstimmung der frühen 80er Jahre, ohne dabei auf der Retro-Schiene hängenzubleiben oder in Nostalgie auszuarten. 

Überhaupt haben dezolat mit Gefühls-Kitsch so wenig am Hut wie mit oberflächlich guter Laune: Die Texte drehen sich sich oft um den Zweifel an einfachen Wahrheiten und scheinbarer Authentizität – ob im Privaten oder im Politischen. Die ein oder andere Unterrichtsstunde an einer Hamburger Schule scheint dabei durchaus mal durch.

Hier digital erhältlich

CD

  • Artikel-Nr. RG001cd
  • GTIN 4251557900022
  • 14,00 €

Vinyl

  • inkl. Download-Code
  • Artikel-Nr. RG001lp
  • GTIN 4251557900015
  • 18,00 €

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten